Projekte 2013

Eine Auswahl meiner Projekte aus dem Jahr 2013

"Werte" - Albert von Stein Ausstellung 2013 im Banknotenmuseum bei Giesecke & Devrient.

Bilder: © 2013 Giesecke & Devrient GmbH, München

Entwurf, Produktion und Aufbau im Auftrag von Giesecke & Devrient.

Im Banknotenmuseum von Giesecke und Devrient finden jährlich wechselnde Ausstellungen statt. 2013 hat der Künstler Albert von Stein seine Ausstellung WERTE gezeigt.

"Das Thema WERTE will Albert von Stein nicht als Provokation, sondern als "Spiegel/Offenheit" verstehen. Eine tiefergreifende Interpretation seiner monochromen Umsetzung wird Albert von Stein bewusst nicht liefern, denn dies würde Ihnen seine Sicht geben und er möchte hingegen anregen, über das Thema WERTE grundsätzlich einmal nachzudenken und zu reflektieren; jeder auf seine Weise." (Albert von Stein, 2013)

Für Giesecke & Devrient habe ich die Ausstellung geplant, kalkuliert, produziert und aufgebaut.

NSN Messestand auf dem Mobile World Congress 2013.

NSN Messestand zum Mobile World Congress 2013 -Bilder: © 2013 Stefan Dischl

Aufbau der Medientechnik im Auftrag von Lichtwerk GmbH.

Der Mobile World Congress ist die größte Mobilfunkmesse Europas. NSN wollte auf dem MWC 2013 zeigen, wie sich Mobilfunkbetreiber an eine innovative Welt, die sich ständig verändert, anpassen und weiter entwickeln können.

Für Lichtwerk GmbH habe ich auf dem Nokia Siemens Networks Messestand Medientechnik aufgebaut.

Siemens Messestand zur IFA 2013 in Berlin.

Siemens Messestand zur IFA 2013, Berlin - Bilder: © 2013 Stefan Dischl

Produktion der Grafik im Auftrag von KMS BLACKSPACE, München

Wie lassen sich moderne Lebenswelten aktiv mitgestalten? Wie müssen Hausgeräte aussehen, die im Haushalt von morgen relevante Lösungen bieten? Welche Benutzeroberflächen und welches Design sind gefragt? Mit diesen Fragen hat sich Siemens-Elektrogeräte auf der IFA 2013 intensiv beschäftigt.

„Siemens setzt sich wie kein anderer im Hausgeräte-Markt mit Zukunftstrends und Entwicklungen auseinander. Es liegt in unserer Marken-DNA, unsere Produkte konsequent auf den ‚Fortschritt im Dienste des Menschen‘ auszurichten. Den hatte schließlich schon Werner von Siemens zum Maßstab erhoben“, unterstreicht Roland Hagenbucher, Geschäftsführer Siemens-Elektrogeräte GmbH.

Als Freelancer habe ich die Grafikproduktion bei der Kommunikationsagentur KMS für den Siemens Messestand gesteuert.

Lange Nacht der Museen

Aufbau der Ausstellung beim Bayerischen Wirtschaftsarchiv (BWA) in München für Creativ Technik Dyk.

Lange Nacht der Museen - BAW München 2013 - Bilder: © 2013 Stefan Dischl

Kontakt | Impressum | AGB | Haftungsauschluss | Datenschutz